Datenschutzinformation nach Art. 14 EU-DSGVO


Datenschutzinformation

Verantwortlicher und Kontakt: Burda Direct GmbH, Hubert-Burda-Platz 2, 77652 Offenburg. Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: Burda Direct GmbH, z.Hd. Datenschutzbeauftragter, Postfach 1223, 77652 Offenburg oder an versicherungen@datenschutzanfrage.de. Verarbeitung Ihrer Namensdaten, Kontaktdaten, Anschrift, Zahlungsdaten zum Zweck der Vertragserfüllung, sowie zu Werbezwecken (gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b), f) DSGVO). Weiterleitung zu diesen Zwecken an Versicherungsunternehmen, Zahlungsdienstleister, sowie ggf. Inkassoinstitute und Auskunfteien. Speicherung für die Dauer von Vertrag und Aufbewahrungspflichten. Sie haben Rechte auf Auskunft, Löschung und Berichtigung Ihrer Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit und Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Ihre Anfrage wird bearbeitet...

(Nahe) Angehörige und damit versicherbarer Personenkreis sind:


Die Auflösung einer Verlobung bzw. die Beendigung einer eheähnlichen oder lebenspartnerschaftsähnlichen Gemeinschaft nach Vertragsschluss kann dazu führen, dass Versicherungssteuerpflicht eintritt. Dies gilt ebenso bei Beendigung der häuslichen Gemeinschaft mit Pflegekindern, wenn mit diesen keine innere Verbundenheit/Beziehung mehr besteht.
Sie müssen uns in diesen Fällen umgehend informieren. Denn Versicherungen von Personen, die keine (nahen) Angehörigen sind, sind in der Regel versicherungssteuerpflichtig. Das bedeutet für Sie: Sie könnten dann zusätzlich zum vertraglich geschuldeten Beitrag zur Zahlung der Versicherungssteuer verpflichtet sein.